binooki erhält den Förderpreis der Kurt-Wolff-Stiftung 2013

Heute ist ein ganz besonderer Tag, denn wir haben eine sehr ehrenvolle Auszeichnung erhalten. Die Kurt-Wolff-Stiftung zeichnet jedes Jahr Verlage für besondere Leistungen aus, "die für die Vielfalt in der Literatur einen besonderen Beitrag leisten." Diesen renommierten Preis nach so kurzer Schaffenszeit zu erhalten, erfüllt uns mit unheimlich viel Stolz und macht uns auch ein wenig sprachlos.
"Der Kurt-Wolff-Förderpreis geht an den Berliner Verlag binooki, der sich facettenreich und mit großer Lust an Entdeckungen der türkischen Literatur annimmt und dabei demonstriert, wie sich türkische und deutsche Kultur ganz ohne Klischees miteinander in Verbindung bringen lassen." Quelle: Pressemitteilung der Kurt-Wolff-Stiftung

Offiziell verliehen wird der Preis auf der Leipziger Buchmesse am 15. März 2013 um 13 Uhr im Rahmen des Berliner Zimmers. Die Laudatio der Preisträger wird die Ingeborg-Bachmann-Preisträgerin 2011, Maja Haderlap halten. Besonders erfreulich ist auch, dass die Kurt-Wolff-Stiftung im nächsten Jahr sein 100-jähriges Jubiläum feiern wird. Wir bedanken uns sehr bei der Kurt-Wollf-Stiftung und dem Kuratorium für den Förderpreis 2013 und sind überglücklich und gratulieren auch dem Wallstein Verlag für die Auszeichnung mit dem Kurt-Wolff-Preis 2013.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen